Kategorie Archive: Allgemein

Seminar VOB/B- Was Bauleistende wissen müssen.

Inhalt: Der Vortrag beschäftigt sich mit allen, für Bauleistende wesentlichen Fragen rund um die VOB/B, insbesondere Leistungsumfang, Nachträge, Mehrvergütungsansprüche in Folge von Bauverzögerungen, Bedenkenanmeldungen, Behinderungsanzeigen, Kündigung und deren Folgen für die Abrechnung, Abnahme, Abschlagsrechnung, Schlussrechnung, Abrechnung von Stundenlohnarbeiten sowie Sicherheiten am Bau. Der Vortrag dauert vier Stunden mit anschließender Diskussion. Sie erhalten ein umfangreiches Skript.…
Weiter

Corona-Lockdown für Gastronomie – Wer zahlt?

Ab 02.11.2020 gilt erneut ein Lockdown, der sich zunächst auf die Schließung der Gastronomie beschränkt. Schulen und Kindergärten sollen geöffnet bleiben, unberührt bleibt ebenfalls der Groß- und Einzelhandel. Vom Lockdown betroffen sind ebenfalls Veranstaltungen, die der Unterhaltung und der Freizeit dienen, eingeschlossen auch Freizeit- und Amateursportbetrieb, ausgenommen wiederum der Individualsport. Insbesondere für die Gastronomie bedeutet…
Weiter

Die Mehrwertsteuerabsenkung zum 01.07.2020

Die Bundesregierung hat beschlossen, zum 01.07.2020 für sechs Monate den Verbrauchern eine Mehrwertsteuersenkung zu Gute kommen zu lassen. Auch wenn mittlerweile sehr viele Branchen und auch Verbrauchervertreter darauf hinweisen, dass diese Maßnahme wahrscheinlich mehr kosten, als bringen wird, ist sie beschlossene Sache. Die wesentliche Intention dieser Maßnahme besteht darin, dem Verbraucher durch eine allgemeine Preissenkung…
Weiter

Arbeitsrechtliche Fragen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie (Stand 15.04.2020)

Die Bundesregierung sowie die Landesregierungen haben, Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts (RKI) folgend, einschneidende Maßnahmen getroffen, die mit erheblichen Folgen für die Wirtschaft, die Finanzen, das Arbeitsleben und damit letztlich auch für das Arbeitsrecht verbunden sind. Die Kanzlerin hat in ihrer Pressekonferenz am 15.04.2020 Lockerungen in Aussicht gestellt, konnte jedoch eine kurzfristige umfassende Lockerung verständlicherweise nicht verkünden.…
Weiter